Alle Reifen im Vergleich, zum besten Preis.

Die Reifensuche leicht gemacht

Pirelli P Zero Winter: ein sportlicher Winterreifen

Pirelli hat auf dem internationalen Genfer Automobilsalon seinen neuesten Reifen aus der Reihe P Zero vorgestellt: den P Zero Winter. Der Winterreifen der P Zero Sportserie wurde in Zusammenarbeit mit zahlreichen Automobilherstellern entwickelt.

Genfer Autosalon 2019: der neue Winterreifen Pirelli P Zero Winter

Der neue leistungsstarke Winterreifen von Pirelli: der P Zero Winter. © Pirelli

P Zero für den Winter

Seit vielen Jahren sind die Reifen der P Zero-Serie von Pirelli die Vorzeige-Sportreifen schlechthin. Die P Zero-Reifen dienen zahlreichen Sport- und Oberklassefahrzeugen als Erstausstattung, bisher aber ausschließlich für die Sommermonate. Damit ist jetzt Schluss. Der neue P Zero Winter verspricht nicht nur ein hohes Sicherheitsniveau im Winter, sondern auch eine starke Performance, ganz so wie die P Zero Sommerreifen.

Pirelli P Zero Winter im Schnee

© Pirelli

Das Knowhow von Pirelli P Zero

Pirelli hat bei den Automobilherstellern einen zunehmenden Bedarf an Hochleistungsreifen für schwierige Grip-Verhältnisse erkannt. Deshalb wurde der Reifen auch in enger Zusammenarbeit mit den großen Automobilherstellern entwickelt, ganz so wie ein klassischer P Zero. Die Zielsetzung dabei war klar: Fahrern von Supersportwagen und anderen Luxusfahrzeugen das besondere P Zero Fahrerlebnis bieten, egal ob Sommer oder Winter.

Pirelli P Zero Winter Autosalon Genf

© rezulteo

Der italienische Reifenhersteller hat intensiv an der Gummimischung, dem Laufflächendesign und verschiedenen technischen Neuerungen gefeilt. Laut Unternehmensangaben, haben die Pirelli-Ingenieure einen Reifen entwickelt, der bei winterlichen Straßenbedingungen für ein hohes Maß an Sicherheit und Handling sorgt.

Jeder Pirelli-Reifen P Zero Winter verfügt über eine spezielle Herstellermarkierung, die ihm seine Entwicklung in Zusammenarbeit mit bestimmten Autoherstellern bescheinigt. Das entspricht der "Perfect Fit"-Strategie von Pirelli.

Pirelli P Zero Winter Laufflächenprofil

© Pirelli

Verfügbarkeit

Informationen bezüglich der Verfügbarkeit des Pirelli P Zero Winter werden demnächst bekanntgegeben.

LESEN SIE AUCH

Vredestein Quatrac Pro: ein Ganzjahresreifen für Hochleistungsfahrzeuge

Der niederländische Reifenhersteller Vredestein bringt seinen neuen Ganzjahresreifen Quatrac Pro auf den Markt. Laut Herstellerangaben der erste europäische Reifen für alle Felgengrößen von 17 bis 21 Zoll.

Bridgestone Erstausrüster des vollelektrischen Seat-Konzeptfahrzeug Minimó

Der Reifenhersteller Bridgestone stellte zusammen mit der spanischen Automarke Seat auf dem Genfer Autosalon das vollelektrische Konzeptfahrzeug Minimó vor, für das Bridgestone die maßgeschneiderte Reifen entwickelt hat.

Nokian WR Snowproof: Sorgenfrei in den Winter

Der finnische Reifenhersteller Nokian Tyres präsentiert seinen brandneuen Winterreifen WR Snowproof für alpine Winter. Er ermöglicht bei winterlichen Bedingungen sicheres Fahren und behält auch bei milderem Winterwetter ein hohes Leistungsniveau.

Yokohama GT Special Classic: neue Technologien für Oldtimer

Der Reifenhersteller Yokohama präsentierte auf dem 89. Internationalen Automobil-Salon in Genf die europäische Markteinführung eines Reifens für Oldtimer: den G.T. Special Classic. Ein Reifen älteren Modells erstrahlt im neuen Glanz.