1. Startseite
  2. chevronReifenmarke
  3. chevronCooper
  4. chevronDiscoverer A/T3 Sport 2
Discoverer A/T3 Sport 2
Cooper

Reifen Cooper Discoverer A/T3 Sport 2

Ganzjahresreifen
n/a
rezulteoSCORE
n/a
rezulteoSCORE
Markenreifen
  • Off-Road. Das Profil des Discoverer A/T3 Sport 2 mit breiten Einkerbungen erleichtert Fahrten auf losem oder felsigem Gelände.
  • Straße. Bei Regen hat der Reifen dank der innovativen Gummimischung eine bessere Haftung als sein Vorgänger. Gute Stabilität auf trockener Fahrbahn. Die 3PMSF-Kennzeichnung steht für seine Leistungen auf Schnee.
  • Robustheit. Die Verwendung einer fortschrittlichen Technologie bei der Gummimischung sorgt für mehr Verschleißresistenz bei Rissen und Einschnitten. Die EPDM genannte Gummimischung schützt die Flanken vor Beschädigungen aufgrund von Ozon und UV-Strahlen. Somit wird die weiße Beschriftung geschützt.
Mehr anzeigen
Direkt nach Reifengröße suchen
chevron

Reifengröße auswählen

Beschreibung

Der Discoverer A/T3 Sport 2 von Cooper ist ein 4x4-Reifen für alle Jahreszeiten und Geländearten. Er ist stabil auf der Straße und leistungsfähig im Gelände.

COOPER DISCOVERER A/T3 SPORT 2: GANZJAHRESREIFEN FÜR GELÄNDEFAHRZEUGE UND SUV

Die amerikanische Reifenmarke hat an einer neuen Laufflächentechnologie für mehr Haftung und Rollwiderstand gearbeitet. Der Reifen eignet sich sowohl für den Sommer als auch den Winter und kann auf der Straße, im Matsch, sowie im Gelände gefahren werden.

Ein Ganzjahresreifen für Geländefahrzeuge und SUV

Der Reifen Discoverer A/T3 Sport 2 von Cooper hat mehr als ein Ass im Ärmel! Der Ganzjahresreifen der amerikanischen Reifenmarke soll unter sämtlichen Witterungsbedingungen leistungsfähig sein: Regen, Schnee, Glatteis, Hitze... Die Kennzeichnungen M+S (Mud and Snow) und vor allem 3PMSF (Three Peak Mountain Snow Flake) bescheinigen die Wintertauglichkeit des Discoverer A/T3 Sport 2.

Mit seinen Gelände- und Offroad-Eigenschaften erinnert der neue Ganzjahresreifen Discoverer A/T3 Sport 2 an den Cooper Discoverer STT Pro. Ebenso wie Letzterer ist er für 4x4- und SUV-Fahrzeuge und eine Nutzung sowohl auf der Straße als auch im Gelände bestimmt.

Bessere Reifen in Sachen Haftung und Laufleistung

Die Reifenmarke Cooper hat die Zusammensetzung der Lauffläche überarbeitet, um die Leistungen als Ganzjahres- und Geländereifen im Vergleich zu den Vorgängermodellen weiter auszubauen. Der Reifenhersteller Cooper hat Testreihen im MIRA Technology Park in Großbritannien und in seinem eigenen Testzentrum in Texas, USA durchgeführt, um einen Reifen der Spitzenklasse in Sachen Reifentechnologie auf den Markt zu bringen:

  • Die Nasshaftung soll um 3 % besser als beim Vorgänger, dem Cooper Discoverer A/T3 Sport der ersten Generation sein.
  • Auf dem EU-Reifenlabel hat die Version Sport 2 die Note C für Nassbremsung eingefahren.
  • Das robuste Profildesign soll außerdem für eine verbesserte Schnitt- und Splitterbeständigkeit bei Fahrten eines 4x4-Offroad-Fahrzeugs im Gelände sorgen.
  • Und dann wäre da noch der Flankenschutz gegen die Auswirkungen von Ozon und UV-Strahlen. Selbst die weiße Beschriftung auf den Reifenflanken ist gegen Ausbleichen geschützt!

Laut Michiel Kramer, Verkaufs- und Marketingdirektor von Cooper Tire Europe, freue man sich, den A/T3 Sport 2 in das Programm mit aufzunehmen. Obwohl man bereits eine breite Palette von 4x4- und SUV-Reifen für viele verschiedene Zwecke anbiete, sei es wichtig, weiterhin Fortschritte auf dem Geländewagenmarkt zu machen. Mit dem A/T3 Sport 2 habe man einen weiteren bedeutenden Schritt nach vorn gemacht.

Eigenschaften

Marke
Cooper
Modell
Discoverer A/T3 Sport 2
Homologiert
N/A
Fahrzeugtyp
Allrad
Fahrstil
Eco
Reifensaison
Ganzjahresreifen
Mit Spikes
nein
Bespikebar
nein
3PMSF
ja
Runflat
nein
Eco-Reifen
nein
Asymmetrisch
nein
Richtungsgebunden
nein
Felgenschutz
nein
Seal
nein

Was ist der rezulteo Score?

Der rezulteo Score wird anhand der drei elementaren Reifenleistungen Wirtschaftlichkeit, Komfort und Sicherheit ermittelt. Bei Winterreifen kommen die Leistungskriterien Schnee und Glatteis hinzu. Durch die Gewichtung der Basisleistungen innerhalb der Leistungskriterien wird eine Gesamtnote ermittelt. Die Berechnung richtet sich nach der Kategorie der Reifen: Eco, High Performance oder Sport.

Mehr erfahren

Wir nutzen Cookies auf unserer Webseite. Einige Cookies benötigen wir dringend, andere helfen uns, das Nutzererlebnis auf unserer Seite zu verbessern, Ihnen einen passenden Service zu bieten und Besucherstatistiken zu erstellen. Marketing-Cookies setzen wir ein, damit wir Ihnen Inhalte auch in sozialen Medien anbieten können, damit wir Sie auf unseren Seiten wiedererkennen und den Erfolg unserer Kampagnen messen können. Mit der weiteren Nutzung der Webseite, geben Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Nutzungsbedingungen

;