Alle Reifen im Vergleich, zum besten Preis.

Die Reifensuche leicht gemacht

Passende Reifen für Wohnmobile - die Tipps von Nokian

Campingurlaub mit dem Wohnmobil, Camper oder Van stellt eine echte Alternative zum Hotel- oder Cluburlaub dar. Die Sicherheit der Gefährten ist daher sowohl für Fahrer als auch Mitreisende von großer Bedeutung. Die Reifen sollten auf das hohe Gewicht der Fahrzeuge und die besonderen Anforderungen ausgelegt sein. Laut dem finnischen Reifenhersteller Nokian ist es äußerst wichtig, die richtigen Reifen zu wählen, um einen unabhängigen Urlaub auch bestmöglich genießen zu können.

Reifen für Wohnmobil Nokian

© Nokian Tyres

Für Wohnmobile sind Reifen erforderlich, die das Fahrzeuggewicht plus Ladung tragen und den meteorologischen Bedingungen am Urlaubsort angepasst sind. Der finnische Reifenhersteller Nokian Tyres bietet speziell für Vans und Wohnmobile entwickelte Reifen an. Die Reifen sind mit der AramidSidewall-Technologie ausgestattet und bieten dank der mit extrem haltbaren Aramid-Stapelfasern versehenen Seitenwand Widerstandsfähigkeit und Sicherheit auf allen Untergründen. 

Laut Martin Dražík, Produktmanager bei Nokian Tyres Europe, sorgen die Reifen mit dieser Technologie für minimalen Rollwiderstand auf sämtlichen Fahrbahnen. Das Gummimaterial der Seitenwand soll extrem haltbare Aramid-Stapelfasern enthalten, die Reifenflanken verstärken und die Widerstandsfähigkeit gegen Schnitte oder Stöße optimieren. Das Material soll auch in der Raumfahrt und für Militärfahrzeuge verwendet werden.

Obwohl die Reifen mit dieser Technologie sehr widerstandsfähig sind, ist niemand vor Unvorhergesehenem geschützt. Bei einer normalen Nutzung bietet der finnische Reifenhersteller eine Nokian Tyres Aramid-Garantie, die auch Schäden an den Reifenflanken abdeckt.

Sehen Sie sich die Testergebnisse von ADAC und TCS für 16 Reifen für Nutzfahrzeuge und Vans an

Nokian Reifen für Vans und Wohnmobile

Der Sommerreifen Nokian cLine Van bietet Stabilität, Haltbarkeit und Sicherheit beim Transport schwerer Lasten. Die neue Gummimischung „Clinchspecial“ soll bei diesem robusten Reifen für mehr Sicherheit sorgen. Der Reifenwulst soll widerstandsfähiger und das Fahren komfortabler sein. Mit dieser Technologie sollen außerdem die Innenraumgeräusche reduziert werden. Die Seitenwände werden mit einer Gummimischung aus Aramid-Fasern verstärkt. Dieses Material soll für Widerstandsfähigkeit gegen Beschädigungen und Schnitte sorgen. Für ein geringeres Aquaplaningrisiko bei Sommerregen wurde die Mittelrille des Nokian cLine Van mit einer wellenförmigen Rippe verstärkt. Der Reifen soll somit seine Form und seinen Rollwiderstand behalten.

Nokian cLine Van

© Nokian Tyres

Ursprünglich war der Nokian cLine Cargo für schwere Nutzfahrzeuge wie Transport- und Lieferwagen gedacht. Doch dank der hervorragenden Manövrierfähigkeit selbst bei hohen Lasten soll sich der Reifen auch für Wohnmobile, Vans und Mobilheime eignen. Ebenso wie die Van-Version des Nokian cLine ist auch der CargoReifen mit der Aramidfaser und der Gummimischung „Clinchspecial“ verstärkt, die dem Reifen eine höhere Laufleistung und geringeren Rollwiderstand bescheren sollen.

Nokian cLine Cargo

© Nokian Tyres

Fahrer, die mit ihrem Wohnmobil zum Wintersport fahren, können den High Performance Ganzjahresreifen Nokian Weatherproof C einsetzen. Er soll für Kontrolle und Gleichgewicht mit hohen Lasten selbst auf verschneiten Straßen sorgen. Dieser Reifen ist mit verschiedenen Laufflächenmodellen für größere Fahrzeuge und geringere Lasten erhältlich. Das individuell gestaltete, asymmetrische Motiv für leichtere Vans (Nokian Weatherproof C Van) soll das Aquaplaningrisiko reduzieren und optimalen Komfort bieten.

Einige Vorsichtsmaßnahmen für einen stressfreien Urlaub 

Damit es möglichst nicht zu unvorhergesehenen Situationen während der Reise mit dem Wohnmobil kommt, sollte Sie unbedingt den Zustand der Reifen auf Alter, Verschleiß und Druck prüfen.  

  • Selbst fahrzeuggerechte Reifen mit hoher Qualität sollte man nach 6-jähriger Nutzung ersetzen. 
  • Der Zustand der Lauffläche sollte im Sommer immer wieder überprüft werden. Die von Nokian empfohlene maximale Profiltiefe beträgt 4 mm.
  • Jedes Mal vor einer langen Fahrt sollten Sie unbedingt den Reifendruck kontrollieren, denn der richtige Reifendruck sorgt für Stabilität und Sicherheit. Außerdem hält der Reifen länger und das Fahrzeug benötigt weniger Kraftstoff.

LESEN SIE AUCH

Top 7 der besten Sommerreifen 2019/2020: Unsere Experten-Auswahl

Die Sommerreifentest-Saison ist abgeschlossen und Sie wissen nicht, welchen Reifen Sie nun kaufen sollen? Mit den rezulteo Top 7-Sommerreifen sind Sie sicher unterwegs, egal welches Budget.

Continental stattet das E-SUV für Offroad-Rennserie aus

Zwei neue Reifenmodelle von Continental hatten beim Goodwood Festival of Speed ihren großen Auftritt. Die Extreme E-Reifen wurden speziell für die gleichnamige Offroad-Rennserie entwickelt, die ab 2021 starten soll.

Goodyear erweitert UltraGrip-Produktreihe um 3 neue Winterreifen

Der amerikanische Reifenhersteller Goodyear hat die Markteinführung von drei neuen Winterreifen aus der Produktreihe Ultragrip angekündigt.

Bridgestone Blizzak Ice: Der Reifen für extreme Winter

Bridgestone präsentiert den spikelosen Winterreifen für nordische Winter. Der Bridgestone Blizzak Ice wird zunächst in 37 Größen für Felgendurchmesser von 14 bis 19 Zoll für den nordeuropäischen Markt erhältlich sein.