Alle Reifen im Vergleich, zum besten Preis.

Die Reifensuche leicht gemacht

Zwei wichtige Kriterien beim Kauf von Reifen, die nicht der Originalbereifung entsprechen

Es wird Zeit, dass Sie bei Ihrem neuen Fahrzeug zum ersten Mal die Reifen wechseln. Sie fragen sich, welchen Reifensatz Sie als nächstes wählen sollen: Muss ich das gleiche Produkt wie bei der Originalbereifung meines Fahrzeugs kaufen oder kann ich ein neues Reifenmodell ausprobieren?
Reifenkauf abweichend von der Originalbereifung

Copyright © - de.fotolia.com

Erstbereifung: Was ist das?

Mit Erstbereifung sind die Original-Reifen gemeint, die der Autohersteller in Absprache mit einem Reifenhersteller ausgewählt hat, um Ihr Fahrzeugmodell auszustatten. Beide arbeiten in Bezug auf die Fahrzeugeigenschaften zusammen:

  • Radkasten
  • Felgen-Abmessungen
  • Fahrverhalten
  • Bremswirkung
  • Gewicht usw.

Bestimmte Reifen werden exklusiv für einen Autohersteller produziert und erfüllen daher bestimmte Merkmale wie z. B. den inneren Aufbau des Reifens, den Tragfähigkeitsindex und die Geschwindigkeitsklasse – all diese Informationen finden Sie auf der Seitenwand des Reifens.

Aber trotz der Typenzulassung bei dieser Kooperation zur Originalbereifung, sind diese Reifen nicht zwingend die besten für Sie, Ihr Nutzungsprofil und Ihre Erwartungen.

In den meisten Fällen gewichtet der Autohersteller bei der Reifenwahl verschiedene Kriterien in absteigender Reihenfolge. Die Bedeutung dieser Kriterien, die meist im Zusammenhang mit dem Fahrzeug stehen und weder Ihr Umfeld noch Ihren Fahrstil berücksichtigen, können von Ihrer individuellen Prioritätenliste abweichen:

  • Fahrverhalten
  • Abrollgeräusch
  • Bremswirkung auf trockenem Untergrund
  • Bremswirkung auf nassem Untergrund
  • Langlebigkeit usw.

Wichtige Informationen

Wenn Sie neue Reifen kaufen, sind Sie nicht verpflichtet, erneut in die Original-Bereifung Ihres Fahrzeugs zu investieren. Wir empfehlen Ihnen jedoch, die Spezifikationen einzuhalten, die der Hersteller ggf. für Ihr Fahrzeug angegeben hat - also die zulässigen Abmessungen und Kennzeichnungen, die bestätigen, dass der Autobauer mit Reifenherstellern zusammengearbeitet hat, um Reifen zu entwickeln, die an bestimmte Beanspruchungen angepasst sind. Tatsächlich prüfen zugelassene Prüfstellen, ob der montierte Reifentyp die Vorgaben erfüllt.

Für die Reifenwahl gelten zwei Kriterien

Zunächst sollten Sie wissen, dass es vollkommen legal ist, ein Reifenmodell auf Ihrem Fahrzeug zu montieren, das von der Erstausstattung abweicht, solange Ihre Reifen die Spezifikationen (Größe, Tragfähigkeit und Geschwindigkeit) erfüllen.

Sie werden daher den so genannten „Markt für Ersatzreifen“ entdecken. Für diese anderen Produkte gab es keine Zusammenarbeit zwischen Auto- und Reifenherstellern bei der Konstruktion des Fahrzeugs.

Darüber hinaus kann es vorteilhaft sein, den Originalreifen zu ersetzen, da andere Modelle eventuell neue Technologien enthalten und bessere Leistungen erbringen.

Zwei Kriterien sind für die Auswahl Ihres neuen Reifenmodells unerlässlich:

  1. Überlegen Sie, welches für Ihre Umgebung und Ihren Fahrstil die wichtigsten Kriterien sind, z.B. Kraftstoffersparnis, Langlebigkeit, Nasshaftung...
  2. Informieren Sie sich über die Empfehlungen gewisser Marken – OE Marking – (Porsche, Mercedes, BMW …) für ihre Fahrzeugtypen. Weitere Informationen finden Sie in unserem Leitfaden zu Reifenmarkierungen verschiedener Hersteller.
Originalbereifung oder anderen Reifen wählen

© rezulteo

Fanden Sie diesen Artikel hilfreich?

Lesen Sie auch:

Diesen Artikel finden Sie in folgenden Verzeichnissen

Günstige Reifen kaufen

Ich muss neue Reifen kaufen

Sie möchten neue Reifen kaufen? Erfahren Sie hier, welche Möglichkeiten Sie haben, um günstige Reifen zu finden, die Ihren Anforderungen entsprechen: Reifenkauf im Online-Shop, im Autozentrum, bei Ihrem Reifenhändler... Lernen Sie die Montageregeln und die verschiedenen Leistungen kennen: Wechsel von 2 oder 4 Reifen, Spureinstellung, Befüllung mit Stickstoff... Und ganz wichtig: Wählen Sie den Reifentyp so aus, dass er zu Ihrem Fahrzeug (4x4-Fahrzeug, Pkw, Sport Coupé...) und Ihrer Nutzung passt: Sommerreifen, Winterreifen, Ganzjahresreifen, Runflat...

Welcher Reifen ist der richtige?

Welche Reifen kaufen - rezulteo