Das EU-Reifenlabel, eine nützliche Informationsquelle für die richtige Reifenwahl

Was steht auf dem EU-Reifenlabel?

Sie möchten demnächst neue Reifen kaufen? Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Leistungen der verschiedenen Reifenmodelle vergleichen können. Das EU-Reifenlabel hilft Ihnen dabei. Wie interpretiert man das EU-Reifenlabel? Was bedeuten die 3 Leistungskriterien? Was ist z.B. der Rollwiderstand bei Reifen? Wer vergibt die EU-Reifenlabel und wie erfolgt die Benotung? Wir haben alle Antworten für Sie!

EU-Reifenlabel: 3 Leistungskriterien für eine gute Wahl

Reifenlabel - Kriterien für die Reifenwahl

Vor dem Reifenkauf vergleichen Sie oft verschiedene Reifen, für die Sie sich interessieren. Um den Reifenvergleich zu erleichtern, werden Reifen nach drei Leistungskriterien bewertet: Rollwiderstand, Nasshaftung und externes Abrollgeräusch. Wir erklären Ihnen, wie Sie das Reifenlabel richtig lesen und welche Faktoren Sie bei der Reifenwahl berücksichtigen sollten.

Mehr erfahren

Diese Themen finden Sie in folgenden Kategorien