Auf der Autobahn ist ein GoodYear-Reifen auf einem neuen VL Ford Fiesta geplatzt aber dieser ist noch unter Garantie. Was für ein Rückgaberecht habe ich?

Frage von Gast am 21.09.2010 : Auf der Autobahn ist ein GoodYear-Reifen auf einem neuen VL Ford Fiesta (6.000 km damit gefahren) geplatzt aber dieser ist noch unter Garantie. Kann ich gegen GoodYear, Ford angehen? Was ist mit meiner Versicherung? Müssen die Reifenteile sachverständig begutachtet werden, usw.?
Antwort von rezulteo am 21.09.2010 : Wir empfehlen Ihnen, den Reifenhersteller entweder direkt oder über seinen Vertragshändler zu kontaktieren. Außerdem braucht der vom Hersteller bestellte Gutachter sicher so viele Reifen- und Felgenteile wie möglich, um bei Ihrem Anliegen zu einem Ergebnis zu kommen.