Meine Reifen haben die folgende Dimension: 165 70 13. Welche anderen Dimensionen kann ich montieren?

Frage von klesyte am 21.09.2010 : Meine Reifen haben die Dimension 165 70 13. Welche anderen Dimensionen kann ich montieren?
Antwort von klesyte am 21.09.2010 :

Die Angabe über die zulässigen Reifendimensionen sind im Kraftfahrzeugschein eingetragen. Rein technisch gesehen sind gleichwertige Dimensionen diejenigen, deren Außendurchmesser dem AD der gefragten Dimension nahekommt. Für die Dimension 165/70 R 13 handelt es sich folglich um die Dimensionen: 175/65 R 13 und 175/60 R 14.

Zulässig ist, dass innerhalb des Genehmigungsumfangs Rad-Reifenkombinationen gewechselt werden kann. Jede Abweichung davon bedarf eines Einzelgutachtens bzw. einer Unbedenklichkeitsbescheinigung, das/die sie sich über den Reifenfachhandel bzw. Fahrzeughersteller besorgen müssen.

Andre Kontrollen müssen jedoch durchgeführt werden:

  • Die Tragfähigkeits- und Geschwindigkeitsindizes der neuen Dimension müssen gleich oder größer als die der alten Dimension sein.
  • Werden dieselben Felgen behalten, muss deren Kompatibilität (Rad-Durchmesser, -Breite und -Sturz) geprüft werden.
  • Sind die Reifen breiter, müssen die Freiräume im Radlauf ausreichen.