Was könnte der TÜV, was ihre Reifen betrifft, ablehnen?

Frage von klesyte am 21.09.2010 : Was könnte der TÜV, was ihre Reifen betrifft, ablehnen?
Antwort von klesyte am 21.09.2010 :

In folgenden Fällen kann der TÜV eine Nachprüfung verlangen: Ihre Reifen weisen einen zu großen Schnitt, einen Verschleiß unter 1,6mm oder einen unterschiedlichen Verschleiß auf derselben Achse, eine erhebliche Verformung, eine ungeeignete Größe auf. Oder es befinden sich auf derselben Achse zwei Reifen unterschiedlicher Struktur bzw. Marke. Sie können Ihre Reifen von einem Fachmann kontrollieren lassen.