1. Startseite
  2. chevronReifenmarke
  3. chevronMichelin
  4. chevronAgilis Alpin
  5. chevron195/65 R16 104R

Testergebnisse

Sicherheit

Bremsvermögen auf trockener Fahrbahn
7.9 / 10
Bremsvermögen auf nasser Fahrbahn
8 / 10
Straßenlage auf nasser Fahrbahn
7.6 / 10
Aquaplaning
7.6 / 10

Wirtschaftlichkeit

Laufleistung
10 / 10
Kraftstoffersparnis
5.5 / 10

Komfort

Abrollkomfort
8.5 / 10
Straßenlage
7.3 / 10
Abrollgeräusche
7.4 / 10

Schnee

Bremsvermögen auf Schnee
6.7 / 10
Beschleunigung auf Schnee
8.1 / 10

Eisglätte

nicht bewertet
Bremsvermögen bei Glätte
9.4 / 10
Beschleunigung bei Glätte
nicht bewertet

Eigenschaften

Marke
Michelin
Modell
Agilis Alpin
Homologiert
N/A
Fahrzeugtyp
Transporter
Fahrstil
N/A
Reifensaison
Winter
Mit Spikes
nein
Bespikebar
nein
3PMSF
ja
Runflat
nein
Eco-Reifen
nein
Asymmetrisch
nein
Richtungsgebunden
nein
Felgenschutz
nein
Seal
nein

Beschreibung

  • Winterreifen für Leicht-LKW und Wohnmobile.
  • Sicherheit auf nassem und vereistem Untergrund.
  • Lange Laufleistung.

Der für Leicht-LKW und Wohnmobile bestimmte Michelin Agilis Alpin ist der unter winterlichen Bedingungen sicherste, der robusteste und der sparsamste Reifen der Agilis Reihe.

Schnee. Durch den Profiltyp des Michelin Agilis Alpin wird der Zahnrad- und Schaufeleffekt verstärkt und im Vergleich zu Agilis Snow Ice* das Fahrverhalten auf Schnee dadurch um 25% verbessert.

Sicherheit. Optimales Verhalten auf nasser, verschneiter und vereister Fahrbahn:

  • Im Vergleich zum Michelin Agilis Snow Ice wurden die Bremswege um fast 2 m verkürzt *.
  • Die Haftung wurde durch die StabiliGrip-Technologie von Michelin verbessert: Selbstblockierende Lamellen mit variabler Geometrie wirken dabei als Gripkanten, mit denen sich der Reifen in der Schneedecke „festkrallt“. 
  • Optimierte Haftung auf vereister Fahrbahn durch die von LKW-Reifen abgeleitete DCP-Technologie (Durable Contact Patch): Die Gummi-Aufstandfläche ist größer und quadratischer.

Langlebigkeit. Im Vergleich zum Michelin Agilis Snow Ice wurde die Laufleistung um 20% verbessert *. Die Lösung: Eine größere Gummi-Aufstandfläche mit noch abriebbeständigeren Gummimischungen.

Robustheit. Die an den Flanken angebrachten Scheuerschutzleisten und die doppelte Karkasslage gewährleisten hohe Stoßfestigkeit. 

* Laut internem Vergleichstest mit dem Michelin Agilis Snow-Ice 81.

LandQuelleDatumNummer
  • DEPROMOBIL11/2010N/A
  • DEPROMOBIL11/2012N/A
  • DEPROMOBIL11/2013N/A
  • DEADAC10/2019N/A

Was ist der rezulteo Score?

Der rezulteo Score wird anhand der drei elementaren Reifenleistungen Wirtschaftlichkeit, Komfort und Sicherheit ermittelt. Bei Winterreifen kommen die Leistungskriterien Schnee und Glatteis hinzu. Durch die Gewichtung der Basisleistungen innerhalb der Leistungskriterien wird eine Gesamtnote ermittelt. Die Berechnung richtet sich nach der Kategorie der Reifen: Eco, High Performance oder Sport.

Mehr erfahren