Alle Reifen im Vergleich, zum besten Preis.

  1. Startseite
  2. chevronReifenmarke
  3. chevronMichelin
  4. chevronAgilis

Beschreibung

Der neue, für Leicht-LKW und Wohnmobile bestimmte Michelin Agilis ist der sicherste, der robusteste und der sparsamste Reifen der Reihe Agilis.

Sparsamkeit. Durch die deutlich quadratischere Aufstandsflächenform und abriebbeständigere Gummimischungen hält der Michelin Agilis länger als die Vorgängerreifen (bis zu 30%*). Die verbesserte Laufleistung und der geringere Kraftstoffverbrauch schlagen sich in einer Senkung der Betriebskosten für Kraftstoff und Reifenwartung von durchschnittlich 3%* nieder *.

Robustheit. Die Stoßfestigkeit wurde durch einen Abriebschutz an den Flanken verstärkt.

Sicherheit. Durch einen neuen Mischungsbestandteil der Lauffläche, den „Durable Security Compound“, und durch sein steiferes Profil hat der Michelin Agilis einen bis zu 3 Meter kürzeren Bremsweg auf nasser Fahrbahn **. 

* Laut internem Vergleichstest mit den Michelin Agilis 61, 81 und 101.

** Im Vergleich zur Vorgängergeneration des Michelin Agilis (Test an Reifen nach einer Laufleistung von 15.000 km).

Eigenschaften

Marke
Michelin
Modell
Agilis
Homologiert
N/A
Fahrzeugtyp
Transporter
Fahrstil
N/A
Reifensaison
Sommer
Mit Spikes
nein
Bespikebar
nein
3PMSF
nein
Runflat
nein
Eco-Reifen
ja
Asymmetrisch
nein
Richtungsgebunden
nein
Felgenschutz
nein
Seal
nein

Testergebnisse

Sicherheit

Bremsvermögen auf trockener Fahrbahn
6 / 10
Bremsvermögen auf nasser Fahrbahn
8 / 10
Straßenlage auf nasser Fahrbahn
6 / 10
Aquaplaning
8 / 10

Wirtschaftlichkeit

nicht bewertet
Laufleistung
nicht bewertet
Kraftstoffersparnis
5.6 / 10

Komfort

Abrollkomfort
8 / 10
Straßenlage
7.3 / 10
Abrollgeräusche
6.6 / 10
LandQuelleDatumNummer
  • DEPROMOBIL04/2010N/A
  • DEPROMOBIL04/2012N/A

Was ist der rezulteo Score?

Der rezulteo Score wird anhand der drei elementaren Reifenleistungen Wirtschaftlichkeit, Komfort und Sicherheit ermittelt. Bei Winterreifen kommen die Leistungskriterien Schnee und Glatteis hinzu. Durch die Gewichtung der Basisleistungen innerhalb der Leistungskriterien wird eine Gesamtnote ermittelt. Die Berechnung richtet sich nach der Kategorie der Reifen: Eco, High Performance oder Sport.

Mehr erfahren