Finden Sie die richtigen Reifen zum besten Preis

Wir helfen Ihnen bei der Reifenwahl & erleichtern Ihnen den Reifenkauf

Dunlop Sport Maxx Race: Rennreifen für die Straße - Straßenreifen für die Rennstrecke

Am Rande der Präsentation des Sport Maxx RT enthüllte Dunlop auch den Sport Maxx Race, einen elitären Reifen für Besitzer von Supersportwagen, die ihre Fahrzeuge sowohl im Straßenverkehr als auch auf der Rennstrecke nutzen. Nachfolgend erfahren Sie Einzelheiten über diesen äußerst belastungsfähigen Neuling und schauen Sie sich unsere Testfahrt mit einem Audi R8 V10 an.

Dunlop_Sport_Maxx_Race

Bild-Credit © : Dunlop

Obwohl der Markt der Hypersportreifen vergleichsweise gering ist, so hat er in der Automobilwelt doch eine Vorbildfunktion. Jeder Reifenhersteller, der etwas auf sich hält, muss auch eine Reifenserie im Ultra-High-Performance-Segment vorweisen können. So auch Dunlop mit seinem neuen Sport Maxx Race.
Dieser Ausnahmereifen ist für sehr leistungsstarke Sportwagen vom Schlage eines Mercedes C63 AMG Black SeriesPorsche 997 GT3BMW M5, Audi TT-RS oder eines Audi R8 bestimmt. Die Technologie des Sport Maxx Race kommt aus dem Motorsport und soll sowohl für Effizienz als auch für Fahrspaß herhalten. In technischer Hinsicht besteht für diese Art von Reifen die große Herausforderung darin, die Eigenschaften eines Sportreifens mit denen eines Straßenreifens in Einklang zu bringen. Mit anderen Worten muss der Reifen einerseits den Beanspruchungen eines Tages auf der Rennstrecke standhalten können und gleichzeitig den Sicherheitsansprüchen eines Straßenreifens, vor allem bei Regen, gerecht werden.

LESEN SIE AUCH

Dunlop SP Sport Maxx RT: Technologie aus dem Motorsport

Um seinen neuen Reifen noch leistungsfähiger zu machen, optimierte Dunlop den Aufbau, die Lauffläche und die Gummimischung. Das Ziel: Mehr Fahrspaß, Vielseitigkeit und Sicherheit. Einzelheiten veranschaulicht Dunlop in den folgenden Videos.

Vredestein Ultrac Vorti R : Ultrasportlicher Reifen mit besonderem Design

Unter all den vorgestellten Reifenneuheiten auf dem Genfer Auto-Salon hinterließ der Ultrac Vorti R von Vredestein einen starken Eindruck. Mit seinem von Designer Giugiario entworfenen Profil sowie dem ultra-sportiven Charakter, verfügt der neueste Reifen des holländischen Herstellers über gute Argumente, um Besitzer von Luxus-Sportwagen wie Porsche 911, Lamborghini Gallardo, Audi R8 … von seinen Qualitäten zu überzeugen.

Hankook enthüllt mit seinem neuen Ventus V12 evo2 einen vielseitigen Sportreifen

Zusätzlich zum Ventus S1 evo2 SUV für sportliche SUV, präsentiert Hankook auch noch den neuen Ventus V12 evo2, der einen idealen Kompromiss zwischen Leistung, Fahrkomfort und reduziertem Kraftstoffverbrauch bieten soll.

Falken Azenis FK453 - Nachfolger des Sportreifens FK452

Falken bringt den Azenis FK453, Nachfolger des FK 452, der mit großer Mehrheit von den Freunden des sportlichen Fahrens für gut befunden wird, auf den Markt. Während der Entwicklungsphase seines neuen Reifens, testete der Reifenhersteller die jeweiligen Prototypen auf verschiedenen Rennstrecken, vor allem auf dem Nürburgring.