Rezulteo
Alle Reifen im Vergleich, zum besten Preis.

Die Reifensuche leicht gemacht

Auf welcher Seite ist der Tankdeckel?

Auf welcher Seite befindet sich der Kraftstofftank Ihres Autos? Rechts oder links? Wer kennt das nicht kurz vor der Zapfsäule fragt man sich, welche Seite wohl die richtige ist? Ein Blick in die Seitenspiegel genügt manchmal nicht aus. Wie Sie ohne auszusteigen herausfinden, auf welcher Seite Sie tanken müssen, erfahren Sie hier.

Auf welcher Seite tanke ich?

Ab jetzt wissen Sie immer auf welcher Seite der Tankdecke ist. © iStock

Auf welcher Seite befindet sich die Tankdeckelklappe?

Die Lösung finden Sie auf dem Armaturenbrett Ihres Fahrzeugs: das Zapfsäulensymbol bei der Kraftstoffanzeige. Neben dem Symbol befindet sich ein Pfeil der anzeigt, auf welcher Seite sich der Kraftstofftank befindet.

Der Pfeil der Tankdeckelklappe zeigt die Seite an, auf der sich der Tankdeckel befindet

© Pexels - Markus Spiske

An der Tankanzeige ist kein Pfeil? Wenn das Symbol alleine steht, dann zeigt die Seite, auf der sich der Zapfhahn der Pumpe befindet an, ob die Tankdeckelklappe rechts oder links ist.

Der Zapfsäulenschlauch gibt an, auf welcher Seite sich die Tankdeckelklappe befindet

© Pixabay 

Denn wer kennt das nicht? Man sieht eine freie Zapfsäule und erst nach dem Aussteigen bemerkt man, dass der Tankdeckel auf der anderen Seite befindet. Ob es das eigene Auto ist, das Auto des Partners, ein Mietwagen oder ein Ersatzfahrzeug, irgendwie befindet sich der Kraftstofftank immer auf der falschen Seite.

Der Blick auf die Tankanzeige hilft also fast immer. Mit diesem praktischen Detail vermeidet Sie Stress und peinliche Situationen. Es kann tatsächlich sehr ärgerlich sein, wenn man an der Tankstelle feststellt, dass der Schlauch der Zapfsäule nicht auf derselben Seite ist, wie die Tankdeckelklappe. Es kann lustig sein, andere dabei zu beobachten den Zapfschlauch auf die richtige Fahrzeugseite zu bekommen. Nicht an allen Tankstellen ist der Schlauch aber lang genug...

Welchen Kraftstoff für mein Auto?

Der Motor Ihres Fahrzeugs funktioniert nur mit einer Kraftstoffart. In Deutschland sind die bekanntesten Kraftstoffe wohl Diesel und Benzin. Falls Sie mit einem anderen Fahrzeug als dem Ihren fahren, finden Sie die Information zur Kraftstoffart auf der Tankdeckelklappe oder in den Fahrzeugpapieren.

Wo findet man den Reifendruck?

Bei manchen Fahrzeugen befindet sich die Angabe zum Reifendruck auch innen in der Tankdeckelklappe. Auf der Anzeige können Sie den erforderlichen Luftdruck bei Beladung und ohne Last ablesen.

Diese Tipps waren hilfreich? Bitte weitersagen! Denn manchmal liegt die Lösung direkt vor einem.

LESEN SIE AUCH

11 Fragen und Antworten zu Winterreifen

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Winterreifen und anderen Reifentypen und wann sind sie in Deutschland vorgeschrieben? Diese und andere Fragen rund um die Winterspezialisten beantworten wir Ihnen hier.

Wunschzettel für Weihnachten: Geschenke für Autofans!

Wer noch schnell einen Wunschzettel für Weihnachten schreibt oder auf der Suche nach dem passenden Geschenk für Autonarren ist, dem sei geholfen! Wie wäre es mit einem wirklich praktischen Geschenk zum Fest? Alle Ideen rund um das Thema Autoreifen finden Sie auf der rezulteo Wunschliste.

Black Friday 2019: Wo gibt es Reifen Angebote?

Reifenkaufen geht auch günstig! Glauben Sie nicht? Am Black Friday und Cyber Monday 2019 sparen Sie beim nächsten Online-Reifenkauf bares Geld. Wählen Sie aus allen November Angeboten den passenden Deal aus und fahren Sie sicher mit neuen Reifen in den Winter.

Virtuelle Reifenberater sind in

Die Digitalisierung macht auch vor dem Reifenhandel nicht Stopp. Auf den vorderen Positionen der Suchmaschinen finden potentielle Reifenkäufer ein bunte Mischung an Reifenherstellern, Onlinehändler, Reifenhändler und Werkstätten. Alle verfolgen das Ziel dem Kunden den nächsten Satz Sommer oder Winterreifen verkaufen zu können. Aber das ist gar nicht so einfach, wie eine Entwicklung auf dem Reifenmarkt zeigt.