Alle Reifen im Vergleich, zum besten Preis.

Die Reifensuche leicht gemacht

11 Fragen und Antworten zu Winterreifen

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Winterreifen und anderen Reifentypen und wann sind sie in Deutschland vorgeschrieben? Diese und andere Fragen rund um die Winterspezialisten beantworten wir Ihnen hier.

Winterreifen alle Fragen und schnelle Antworten

11 Fragen zu Winterreifen: Kennen Sie alle Antworten? © Adobe Photo

Was ist der Unterschied zwischen Winterreifen und Schneereifen?

Es gibt im Grunde keinen Unterschied zwischen der Bezeichnung Winterreifen und Schneereifen. Es handelt sich in beiden Fällen um den Reifentyp Winterreifen, der vom Sommerreifen oder Ganzjahresreifen zu unterscheiden ist. Winterreifen ist die allgemeine Bezeichnung für alpine Reifen.

Welcher Winterreifen ist die richtige Wahl?

Warum im Winter mit Winterreifen fahren?

Sobald die Temperaturen im Winter fallen und Witterungseinflüsse wie Schneefall oder Glatteis zu gefährlichen Situationen führen können, sind Winterreifen unabdingbar. Sie sorgen für kürzere Bremswege und starken Grip auf nasser, vereister und verschneiter Fahrbahn.

Wann sollte man seine Winterreifen aufziehen?

In Deutschland gilt die situative Winterreifenpflicht. Winterliche Straßenverhältnisse machen die Nutzung von Winterbereifung verpflichtend. Dies ist in Deutschland in der Straßenverkehrsordnung festgelegt. Entscheidend für die korrekte Bereifung ist hierbei weniger der Reifentyp als die Reifenkennzeichnung, die für "winterlichen Verhältnissen" geeignet sein muss.

Die Nutzung von Winterreifen ist im Winter aber auch ohne Schnee und Glatteis sinnvoll. Nämlich dann, wenn die Temperaturen unter 7°C liegen. Winterreifen sind bei Kälte effizienter und leistungsfähiger was das Bremsenverhalten und die Haftung angeht.

Winterreifenpflicht in Deutschland

Was ist der Unterschied zwischen Sommerreifen und Winterreifen?

Der Hauptunterschied zwischen Sommer- und Winterreifen besteht im Reifenaufbau: Jede Reifenart besteht aus einem speziellen Gummi und hat ein bestimmtes Reifenprofil. Der Sommerreifen besteht aus einer Gummimischung, die sich milden Temperaturen anpasst. Das Profil sorgt dann für guten Grip auf trockener Fahrbahn und hat genügend Einkerbungen, um auch Wasser auf nasser Fahrbahn abzuleiten. Die Gummimischung und das Profil bei Winterreifen sind so gestaltet, dass sie auf verschneiten, vereisten oder nassen Straßen bei niedrigen Temperaturen oder gar Minustemperaturen sicher fahren können: tiefe Rillen sorgen für Wasser- und Schneeableitung und zahlreiche Lamellen erhöhen die Traktionskraft

Der Unterschied zwischen Sommerreifn und Winterreifen

Kostet ein Winterreifen mehr als ein Sommerreifen?

Ja, Winterreifen sind teurer als Sommerreifen. Warum das so ist? Sie sind aus hochwertigeren Materialien hergestellt. Winterreifen haben ein besonders spezifisches Laufflächenprofil im Vergleich zu einem Sommerreifen mit weniger Lamellen. Die Fertigungsformen im Werk sind daher auch komplexer als die für Sommerreifen. Die Preisunterschiede können je nach Marke gemäß einem gleichwertigen Geschwindigkeitsindex zwischen 10% und 20 % variieren.

Tipp: Sie können Ihr Fahrzeug mit kleineren Winterreifen ausstatten oder Winterreifen anschaffen, bevor die Preise in die Höhe steigen. Der Preisvergleich lohnt!

Reifengröße von Winterreifen wählen: breit oder schmal

Beeinträchtigen Winterreifen die Umwelt?

Ja, Winterreifen haben auf unterschiedlichen Ebenen Einfluss auf die Umwelt. Wie jeder Reifentyp, werden auch Winterreifen aus Erdölprodukten und chemischen Gemischen hergestellt. Der Reifenabrieb ist daher nach wie vor ein grundlegendes Problem auf deutschen Straßen. Winterreifen haben im allgemeine eine weichere Gummimischung. Werden sie bei warmen Temperaturen oder gar im Sommer genutzt, erhöht sich der Rollwiderstand. Und je größer der Rollwiderstand, desto höher ist der Kraftstoffverbrauch.

Energiesparreifen: Grüne Reifen für niedrigeren Kraftstoffverbrauch

Woran erkennt man einen Winterreifen?

Die 3PMSF-Markierung (3 Peak Mountain Snow Flake) ermöglicht es, Winterreifen im rechtlichen Sinne des Wortes zu erkennen. Das mit einer Schneeflocke und einem Berg dargestellte Emblem garantiert, dass es sich um einen Reifen mit Wintereigenschaften handelt und bescheinigt seine Leistungen für Fahrten auf Schnee. Reifen mit 3PMSF-Markierung unterliegen Tests, um dieses Label zu erhalten

Winterreifen mit Schneeflockensymbol

Winterreifen oder Ganzjahresreifen? Was ist besser?

Ob Sie im Winter auf Ganzjahresreifen mit Wintereigenschaften oder auf „richtigen“ Winterreifen unterwegs sind, hängt von vielen Faktoren ab. Die Wahl sollte sich nach Ihrer Fahrumgebung, den klimatischen Bedingungen und Ihrem Fahrverhalten richten. Im Winter sollten Sie den Spezialisten im Idealfall den Vorrang geben. Ganzjahresreifen hingegen sind vielseitige Reifen, die aber in der Regel vor allem auf Schnee und Glatteis nicht so leistungsfähig sind wie Winterreifen

Was taugen Ganzjahresreifen im Winter?

Sind Winterreifen in Deutschland Pflicht?

Die deutsche Straßenverordnung gibt vor, dass Autos bei winterlichen Fahrbindungen (Glatteis, Schneeglätte, Schneematsch, Eis- oder Reifglätte)  nur mit Reifen gefahren werden dürfen, die mit dem Alpine-Symbol (3PMSF) gekennzeichnet sind. Einen festgeschriebenen Zeitraum für Winterreifen gibt es demnach in Deutschland nicht. Die gesetzlich vorgeschriebee Mindestprofiltiefe von 1,6 Millimeter gilt auch für Winterreifen. Wir empfehlen aber insbesondere für die Winterbereifung eine Mindestprofiltiefe von 4 Millimeter.

Europa: In welchen Ländern besteht Winterreifenpflicht?

Welchen Reifendruck für Winterreifen?

Richtiger Reifendruck bei Winterreifen:

  • Erkundigen Sie sich zuerst über den vom Fahrzeughersteller empfohlenen Luftdruck. In der Regel ist er in der Bedienungsanleitung Ihres Autos vermerkt, auf einem Aufkleber auf dem Tankdeckel zu finden oder innen an der Tür der Fahrerseite. Sie können ihn auch in unserem Fahrzeugverzeichnis finden.
  • Erhöhen Sie diesen Referenzdruck im Winter um 0,2 bar.
  • Überprüfen Sie den Reifendruck stets in kaltem Zustand der Reifen. 

Der richtige Reifendruck für Winterreifen

Sicher Fahren bei Glätte und Schnee?

Fahrtipps auf Eis und Schnee im Winter:

  • Fahren Sie vorausschauend und gelassen
  • Reduzieren Sie die Geschwindigkeit und halten Sie Abstand zu anderen Fahrzeugen
  • Fahren Sie vor Kurven langsamer und beschleunigen Sie nach und nach, um die Haftung zu gewährleisten
  • Untertourige Fahren wenn die Reifen rutschen oder vor einem Anstieg
  • Wenn Sie beim Bremsen die Kontrolle verlieren, lassen Sie das Bremspedal los

Tipps for eine sichere Fahrt

LESEN SIE AUCH

Wunschzettel für Weihnachten: Geschenke für Autofans!

Wer noch schnell einen Wunschzettel für Weihnachten schreibt oder auf der Suche nach dem passenden Geschenk für Autonarren ist, dem sei geholfen! Wie wäre es mit einem wirklich praktischen Geschenk zum Fest? Alle Ideen rund um das Thema Autoreifen finden Sie auf der rezulteo Wunschliste.

Black Friday 2019: Wo gibt es Reifen Angebote?

Reifenkaufen geht auch günstig! Glauben Sie nicht? Am Black Friday und Cyber Monday 2019 sparen Sie beim nächsten Online-Reifenkauf bares Geld. Wählen Sie aus allen November Angeboten den passenden Deal aus und fahren Sie sicher mit neuen Reifen in den Winter.

Virtuelle Reifenberater sind in

Die Digitalisierung macht auch vor dem Reifenhandel nicht Stopp. Auf den vorderen Positionen der Suchmaschinen finden potentielle Reifenkäufer ein bunte Mischung an Reifenherstellern, Onlinehändler, Reifenhändler und Werkstätten. Alle verfolgen das Ziel dem Kunden den nächsten Satz Sommer oder Winterreifen verkaufen zu können. Aber das ist gar nicht so einfach, wie eine Entwicklung auf dem Reifenmarkt zeigt.

Neuer Internetauftritt für polnische und türkische rezulteo Webseite

rezulteo hat seine komplett überarbeitete Website für die Märkte Polen und die Türkei online gestellt und will damit Verbraucher noch bessere Funktionalitäten zum Reifenvergleich bieten. Nach langer Vorbereitungszeit kommt der neue Internetauftritt mit innovativer und benutzerorientierter Oberfläche rechtzeitig zur Wintersaison. Für alle Verbraucher auf der Suche nach passenden Reifen ist rezulteo die richtige Quelle für umfassende Informationen.