Finden Sie die richtigen Reifen zum besten Preis

Wir helfen Ihnen bei der Reifenwahl & erleichtern Ihnen den Reifenkauf

Präsentation des Continental WinterContact TS 860

Neueste Ankündigung von Continental: Der berühmteste Winterreifen der Marke, der ContiWinterContact TS 850, wird ersetzt. Präsentation des Newcomers WinterContact TS 860.

Audi RS3 Test Continental Reifen

Continental Winterreifen Test auf Audi RS3 - Copyright © : Continental

Die Nachfolge des TS 850 könnte sich als schwierig erweisen, erhielt dieser doch seit seiner Markteinführung im Jahr 2012 jede Menge Auszeichnungen. In zahlreichen Vergleichstest konnte er seine beispielhafte Leistungsfähigkeit als Winterreifen beweisen. Aber angesichts einer harten Konkurrenz kam man nun nicht mehr umhin, diesen Reifen technologisch weiter zu entwickeln und neu zu konzipieren. Ausgestattet mit fortschrittlichen Technologien aus dem Hause Continental soll der TS 860 nun die Nachfolge seines berühmten Vorgängers antreten.

Laut Ankündigung des Herstellers, verfügt der TS 860 über ein besseres Bremsvermögen auf glatter Fahrbahn und bietet auf Schnee ein besseres Handling. Die Energieeffizienz konnte verbessert werden, so Continental, ebenso wie die Laufleistung, was man vor allem einer neuen Gummimischung verdanke. Warten wir also auf ersten Testergebnisse und Testfahrten in einigen Monaten, sie werden zeigen, ob sich die angekündigten Fortschritte auch tatsächlich bestätigen.

Continental WinterContact TS 860

Copyright © : Continental

Verfügbare Reifengrößen

Der WinterContact TS 860 ist für Kompaktwagen und Limousinen vorgesehen. Er wird im Laufe des Jahres 2016 in 21 Dimensionen von 14 bis 17 Zoll im Handel erhältlich sein. 2017 kommen weitere Größen hinzu.

LESEN SIE AUCH

Michelin Primacy 4: ein Referenzreifen für Fahrsicherheit mit jedem Profil?

Michelin beginnt das Jahr 2018 mit einem Paukenschlag. Der Premiumreifen Primacy 4 ist Michelins neues Hochleistungsprodukt, das Technologie und Sicherheit mit einer überdurchschnittlichen Lebensdauer kombiniert.

NASA und Goodyear entwickeln Reifen mit Formgedächtnis-Legierung für Mars-Missionen

Die NASA erfindet das Rad „neu" und präsentiert die „Reifen"-Innovation für zukünftigen Mars-Missionen: ein robustes und flexibles Rad aus Stahldrähten. Reifenpanne ausgeschlossen!

Goodyear Vector 4Seasons Gen-2 als Erstausstattung für den Audi Q2

Der Vector 4Seasons Gen-2 von Goodyear ist als OE-Reifen für die neuen Audi Q2-Modelle erhältlich.

5-Jahre EU-Reifenlabel: Was hat sich getan?

Am 1. November 2017 wurde das EU-Reifenlabel fünf Jahre alt. Grund genug für eine Betrachtung, denn seit seiner Einführung gab es einige gesetzliche Anpassungen. Um dem Verbraucher Orientierung bei der Kaufentscheidung zu geben, wird das Label auch in Zukunft einigen Änderungen unterliegen.