Finden Sie die richtigen Reifen zum besten Preis

Wir helfen Ihnen bei der Reifenwahl & erleichtern Ihnen den Reifenkauf

EuroAllSeason AS200: Der erste Ganzjahresreifen von Falken

Falken ist bekannt für seine Sportreifen und attackiert nun das Segment der Ganzjahresreifen. Nach Aussagen des Reifenherstellers wurde das Leistungsportfolio des neuen Reifens so ausgearbeitet, dass dieser über ein zuverlässiges Fahrverhalten auf trockener, nasser und verschneiter Straße sowie gleichzeitig über einen geringen Rollwiderstand und eine hohe Laufleistung verfügt. Der EuroAllSeason AS200 trägt das M&S-Label und die 3PMSF. (Schneeflockensymbol)-Markierung. Er wird ab Juli 2013 in 27 Größen im Handel erhältlich sein.

Falken EuroAllSeason AS200

Falken EuroAllSeason AS200: Ganzjahresreifen für den europäischen Markt - Copyright © : Falken

Mit dem EuroAllSeason AS200 greift Falken den in Europa noch spärlich entwickelten Markt der Ganzjahresreifen an. Die sinkende Kaufkraft könnte diesem Markt tatsächlich zum Aufschwung verhelfen. Der EuroAllSeason AS200Falken passt sich den verschiedenen meteorologischen Bedingungen, die man in den gemäßigteren Zonen antrifft, an und so kann man in der Tat den Kauf von zwei verschiedenen Reifen vermeiden. Ein gewichtiges Argument für Verbraucher, die ihre Ausgaben reduzieren möchte. Natürlich muss dann der Kompromiss, den man dann bei den verschiedenen Leistungen machen muss, auch vertretbar und ausgeglichen sein.

Der EuroAllSeason AS200 ist der erste Ganzjahresreifen des Reifenherstellers Falken, der angibt, dass dieser Reifen speziell dafür entwickelt wurde, den komplexen Anforderungen des europäischen Marktes gerecht zu werden. Laut Falken verfügt er über ein zuverlässiges Fahrverhalten auf allen Straßenoberflächen, ob trocken, nass oder verschneit, sowie gleichzeitig über einen geringen Rollwiderstand und eine hohe Laufleistung.

Sicherheit bei jedem Wetter

Vier breite und tiefe Längsrillen und Querrillen sorgen für ein verringertes Aquaplaningrisiko. Die neue Gummimischung mit hohem Anteil an Silica und Styrol gantiert gutes Handling auf nasser Fahrbahn.

Die M+S-Markierung und auch das Schneeflockensymbol befinden sich, wie von der EU vorgeschrieben, auf der Reifenflanke des AS200 und garantieren gute Traktion bei winterlichen Bedingungen.

Laufruhe

Die Verbesserungen an der Gummimischung und am Profil der Lauffläche sorgen für weniger Abrollgeräusche (angegeben werden 73dB – gemäß EU-Reifenlabel).

Laufleistung

Um die Laufleistung des AS200 zu erhöhen, wurde der Gummimischung ein Anti-Aging-Wirkstoff mit langsamer Freisetzung beigefügt, der die Lauffläche vor schädigenden Faktoren schützt (Temperaturschwankungen, UV…)

Verfügbarkeit

Der Falken EuroAllSeason AS200 wird im Reifenhandel ab Juli 2013 in 27 Größen von 14 bis 17 Zoll verfügbar sein.

LESEN SIE AUCH

Der sportliche Hochleistungsreifen WinterContact TS 860 S

Mit dem neuen WinterContact TS 860 S stellte Continental auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) einen Winterreifen für Sportwagen vor. Der neue Hochleistungs-Winterreifen stellt sich ganz in die Tradition der leistungsfähigen Winterreifenmodelle von Continental.

Michelin Primacy 4: dauerhafte Performance und Sicherheit

Michelin hat auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt die neuste Generation der Primacy Serie vorgestellt: den Primacy 4. Sicherheit und Performance sowohl als Neureifen wie im gebrauchten Zustand stehen im Fokus der Produktentwicklung des Sommerreifen.

Der Kinergy Eco2: Hankooks neuste Kinergy-Generation

Hankook hat auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt seine neue ökonomische Sommerreifen-Generation für die Kompaktklasse präsentiert: den Kinergy Eco2. Ein besonders umweltverträglicher Reifen mit niedrigem Rollwiderstand und hoher Laufleistung.

Harvard-Forscher entwickeln selbstregenerierenden Kautschuk

Forscher der Harvard University in den Vereinigten Staaten haben einen synthetischen Kautschuk entwickelt, der genau so formfest ist, wie natürlicher Kautschuk und sich selbst regenerieren kann. Eine mögliche Errungenschaft für die Reifenherstellung?