Alle Reifen im Vergleich, zum besten Preis.

Die Reifensuche leicht gemacht

Continental stellt neuen Sommerreifen EcoContact 6 vor

Continental kündigt die Markteinführung seines neuen Sommerreifens für Pkw EcoContact 6 an. Erste Freigaben für eine Bereifung ab Werk liegen Continental zufolge bereits vor.

Der neue Sommerreifen Continental EcoContact 6 wurde unter dem Aspekt der Sicherheit und Wirtschaftlichkeit entwickelt

Der Anspruch von Continental: Sicherheit und Wirtschaftlichkeit im Sommer. © Continental

Continental Hightech-Produkt

Continental stellt die neueste Generation seines Reifens EcoContact vor und geht in Serienproduktion. Der neue Sommerreifen Continental EcoContact 6 ist ein echter Hightech Sommerreifen mit höchsten Ansprüchen. Insbesondere Sicherheit und präzises Handling sowie hohe Laufleistung und niedriger Kraftstoffverbrauch lagen im Fokus der Ingenieure.

Mehr Nachhaltigkeit und Effizienz

Im Vergleich zu seinem Vorgänger ContiEcoContact 5 soll der neue Reifen von Continental eine um 20 % höhere Laufleistung und einen um 15 % niedrigeren Rollwiderstand bieten. Um diese Verbesserungen zu erreichen, legten die Conti-Ingenieure ihr besonderes Augenmerk auf die Komponenten der Gummimischung. Die überarbeitete Silica-Gummimischung mit dem Namen „GreenChile 2.0" ermöglicht eine gleichmäßigere Verteilung  der chemischen Inhaltsstoffe. Das Ergebnis sind stärkere Verbindungen zwischen den Polymeren, wodurch verhindert werden soll, dass sich der Reifen beim Fahren verformt. Das führt gleichermaßen zu einer Reduzierung des Rollwiderstands. Weitere Komponenten im Reifengummi tragen zu einer besseren Anpassung des Reifens an die Straßenoberfläche bei. Dies soll zu einer besseren Übertragung der Bremskraft und einer längeren Lebensdauer des Reifens führen.

Das Profildesign hängt von der Größe des Reifens ab. Die Laufflächenmitte besteht dann entsprechend aus drei, vier oder fünf Längsrippen, je nach Reifenbreite. Diese „maßgeschneiderte" Lösung soll dem Continental EcoContact 6 zu gutem Grip und präzisem Nassfahrverhalten verhelfen. Das spezielle Verhältnis zwischen der Anzahl der Längs- und Querrillen soll für eine optimale Wasserableitung unter dem Reifen sorgen und so dem Aquaplaningrisiko wirksamer entgegenwirken. Lamellen mit abgeschrägten Kanten bieten zusätzlichen Grip auf nassen Oberflächen und verbessern ebenfalls die Wasserableitung, so der Hersteller.

Um eine Optimierung der Leistungsfähigkeit auf trockenem Boden zu erreichen, ließen sich die Ingenieure von Continental vom Motorsport inspirieren und entwickelten eine asymmetrische Profilgeometrie mit abgerundeten Ecken. Das asymmetrische Design des Reifens und die abgerundeten Kanten bieten demnach mehr Präzision und Haftung auf trockener Fahrbahn.

Verfügbarkeit

Der Sommerreifen Continental EcoContact 6 ist ab März 2019 in 112 Größen für Felgendurchmesser von 13 bis 22 Zoll und Reifenbreiten von 145 bis 315 Millimetern erhältlich. Der deutsche Reifenhersteller gab bekannt, dass bereits 12 Automobilhersteller den neuen EcoContact 6 ab Werk für ihre europäischen Fahrzeuge zugelassen haben. rezulteo hält Sie auf dem Laufenden.

LESEN SIE AUCH

Yokohama GT Special Classic: neue Technologien für Oldtimer

Der Reifenhersteller Yokohama präsentierte auf dem 89. Internationalen Automobil-Salon in Genf die europäische Markteinführung eines Reifens für Oldtimer: den G.T. Special Classic. Ein Reifen älteren Modells erstrahlt im neuen Glanz.

Yokohama Geolandar X-CV und X-MT: Reifen für Geländewagen und SUV

Auf dem internationalen Genfer Autosalon 2019 hat der japanische Reifenhersteller Yokohama zwei neue Reifenmodelle seiner 4x4 Geolandar-Produktfamilie vorgestellt: den Yokohama X-MT und den X-CV.

Yokohama Advan Neova AD08RS: Sportreifen mit verbesserter Gummimischung

Beim internationalen Genfer Autosalon hat der japanische Reifenhersteller Yokohama die Markteinführung seines Semi-Slick-Reifens Advan Neova AD08RS bekanntgegeben. Der Neuzugang aus der Sportreihe soll einen geringeren Rollwiderstand als das Vorgängermodell haben.

Yokohama BluEarth-air EF21: Energieersparnis durch Leichtigkeit

Auf dem internationalen Genfer Autosalon hat Yokohama den Ultraleichtreifen Reifen BluEarth-air EF 21 vorgestellt.