Rezulteo
Alle Reifen im Vergleich, zum besten Preis.

Die Reifensuche leicht gemacht

Bridgestone Erstausrüster des vollelektrischen Seat-Konzeptfahrzeug Minimó

Der Reifenhersteller Bridgestone stellte zusammen mit der spanischen Automarke Seat auf dem Genfer Autosalon das vollelektrische Konzeptfahrzeug Minimó vor, für das Bridgestone die maßgeschneiderte Reifen entwickelt hat.

Das autonome Seat Minimó-Konzept mit Bridgestone Reifen

Das Seat Minimó-Konzept, ausgestattet mit Bridgestone Reifen mit Ologic-Technologie. © Bridgestone

Ein realitätsnahes Konzept

Der Reifenhersteller Bridgestone hatte beim auf dem diesjährigen Autosalon in Genf keinen eigenen Stand. Ganz ohne Bridgestone ging es in Genf aber auch nicht zu! Im Rahmen seiner Zusammenarbeit mit dem spanischen Autobauer Seat, der dort sein Konzeptfahrzeug Minimó vorstellte, präsentierte der japanische Reifenhersteller einen speziell für dieses Auto entwickelten Reifentyp.

Der auf der „Ologic"-Technologie für Elektrofahrzeuge basierende Reifen für den Seat Minimó wurden laut dem Reifenhersteller in Rekordzeit im Forschungs- und Entwicklungszentrum von Bridgestone in Rom entwickelt. Das Design des Reifens basiert auf den Anforderungen von Carsharing-Fahrzeugen und urbaner Mikromobilität.

Insofern passen das Minimó-Konzeptfahrzeug von Seat und die von Bridgestone entwickelten Reifen perfekt zusammen. Der Zweisitzer der im Design einem Renault Twizy ähnelt, ist vollelektrisch. Er ist mit der 5G-Technologie ausgestattet und für autonomes Fahren konzipiert (Level 4). Das Konzeptfahrzeug Seat Minimó verfügt zudem über ein innovatives Batteriewechselsystem mit einer Reichweite von 100 km pro Ladung und einem sekundenschnellen Batteriewechsel. Diese Eigenschaften hat man bei Bridgestone bei der maßgeschneiderten Entwicklung des Reifens berücksichtigt. Dieser sorgt für geringen Rollwiderstand und eine angepasste Fahrweise.

LESEN SIE AUCH

Cooper Discoverer A/T3 Sport 2: neuer Ganzjahresreifen

Cooper hat einen neuen Ganzjahresreifen für Gelände- und SUV-Fahrzeuge auf den Markt gebracht. Die amerikanische Reifenmarke hat an einer neuen Laufflächentechnologie für mehr Haftung und Rollwiderstand gearbeitet. Der Reifen eignet sich sowohl für den Sommer als auch den Winter und kann auf der Straße, im Matsch, sowie im Gelände gefahren werden.

TOP 7 der besten Sommerreifen 2020/2021: Unsere Experten Auswahl

Der Reifenwechsel steht an und Sie wissen nicht, welchen Sommerreifen Sie nehmen sollen? Unsere Experten haben für Sie 7 Top Sommerreifen ausgewählt, die sowohl in Sachen Leistungen als auch Preis überzeugen.

Bridgestone Weather Control A005 EVO: ein Reifen für jede Jahreszeit

Der neue Ganzjahresreifen von Bridgestone ist ab Juli auf dem Markt. Der Nachfolger des Weather Control A005 bietet innovative Technologie und Leistungen auf Schnee und nasser Fahrbahn, trägt die Kennzeichnung 3PMSF und ist mit dem EU-Reifenlabel A ausgezeichnet. Für welche Nutzungsarten und Fahrzeuge ist dieser Ganzjahresreifen ausgelegt?

Welcher Reifen hat das schönste Profildesign?

Wer sagt denn, dass ein Reifen nicht auch schön sein kann? Reifen können durchaus die Ästhetik eines Fahrzeugs hervorheben und zum Design-Statement werden. Stlische Reifen und passende Felgen können für das gewisse Etwas sorgen. Hier finden Sie eine Auswahl der schönsten Pkw-Reifen, von denen die meisten auf dem Markt erhältlich sind.