Alle Reifen im Vergleich, zum besten Preis.

Die Reifensuche leicht gemacht

Tests & Vergleiche

Informieren Sie sich über unsere aktuellen Reifentests, die die Leistungen ausgewählter Reifen auf den Prüfstand stellen. Die rezulteo Test-Experten teilen ihre Erfahrungen und verschaffen Ihnen detaillierte Einblicke. Natürlich finden Sie hier auch aktuelle Informationen zu den offiziellen Ergebnissen internationaler Reifentests.

Sailun Atrezzo ZSR: rezulteo macht den Test

Sailun Atrezzo ZSR auf der Rennstrecke
Sailun investiert viel Mühe, um sich auf dem Reifenmarkt Respekt zu verschaffen. Zum Beweis der Leistungsfähigkeit seines neuesten Reifens Atrezzo ZSR, lud uns der chinesische Reifenhersteller ein, diesen auf leistungsstarken und sportlichen Fahrzeugen zu testen.

Yokohama ADO8R: rezulteos ultimativer Reifentest

Yokohama Advan AD08R
Yokohama Semi-Slicks gelten schon immer als Referenz in ihrer Kategorie. Der ADO8R ist der allerneueste Semi-Slick von Yokohama und verfügt über ein enormes Potential, von dem wir uns während eines MitJet 2L-Ausdauerrennens auf der Rennstrecke von Magny-Cours überzeugen konnten.

Uniroyal RainSport 3: Der Test

Uniroyal RainSport 3 MiniCooper auf der Rennstrecke
Um uns die Beurteilung seines RainSport 3 zu ermöglichen, lud uns der Reifenhersteller Uniroyal auf die Rennstrecke von Valencia in Spanien ein. Hier wollte uns der von seinem neuen Reifen überzeugte Hersteller zeigen, dass dieser tatsächlich in allen Bereichen gute Leistungen vorzuweisen hat.

Yokohama W.drive V905: Von Rezulteo getestet

Yokohama W.drive V905
Yokohama hat zwei neue Reifen auf den Markt gebracht. Den Winterreifen W.drive V905 und den iceGuard iG55, einen nordischer Spikereifen für strenge Winter. Yokohama bot uns die Gelegenheit, diese Reifen im Wintertestzentrum im Norden Schwedens, nicht weit vom Polarkreis entfernt, zu testen.

Finale Rangliste

Am Ende unsere Vergleichstests der 10 High-Performance-Reifen, stellen wir die unterschiedlichen Leistungen von Reifen zu Reifen fest. Sie setzen sich zum einen aus dem vom Fahrer empfundenen Fahrverhalten des Reifens, zum anderen aus den durch die Tests ermittelten Zahlen zusammen.

Reifentests am Steuer eines Fahrzeuges bringen mehr Ergebnisse

Der Verschleiß ist ein besonders wichtiges Kriterium. Denn abgesehen vom rein finanziellen Aspekt, ermöglichen diese Messungen die Bewertung der Verschleißanfälligkeit des Reifens und damit, wie lange der Reifen sein Leistungsniveau halten kann.

Reine Leistung auf der Rennstrecke: Enorme Unterschiede

Abgesehen von den unterschiedlichen Zahlen, stellten sich bei den Tests auf der Rennstrecke auch unerwartete Unterschiede im Fahrgefühl und der reinem Fahrleistung der Reifen heraus. Die gemessenen und beobachteten Resultate sind manchmal sehr aufschlussreich.

Erster dynamischer Test: Bremsen auf trockener Fahrbahn

Das Bremsvermögen bleibt eines der wichtigsten Kriterien bei der Wahl des Reifens, egal ob Sportreifen oder nicht. Bei unseren 10 Konkurrenten wurde dieses beim Abbremsen von 100 auf 0 km/h getestet und wir erhielten interessante Ergebnisse mit einigen Überraschungen.

Rezulteos großer Reifenvergleich : 10 Sportreifen auf dem Prüfstand

Das Segment der High-Performance-Sportreifen ist hart umkämpft und die große Konkurrenz macht es nicht gerade einfach, objektiv die Effizienz eines Reifens zu bewerten. Das Motorsport-Magazin und Rezulteo führten daher gemeinsam eine penibel genaue Untersuchung dieser Reifen durch. Wir testeten direkt die High-Performance-Reifen, die auf dem Markt als Referenzreifen gehandelt werden. Die Ergebnisse sind teilweise überraschend und sehr aufschlussreich.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5 (current)