Alle Reifen im Vergleich, zum besten Preis.

Auto Bild hat UHP-Reifen getestet: die 9 besten Sportreifen im Vergleich

Die Zeitschrift Auto Bild hat 9 UHP-Reifen in der Größe 265/35 R20 für Ford Mustang GT und andere sportliche Hochleistungsfahrzeuge getestet und miteinander verglichen. Welches sind im nächsten Sommer die besten Sportreifen?

Reifentest sportliche Sommerreifen 2021: Auto Bild vergleicht die besten Sportreifen auf dem Mustang GT miteinander

© Anuscha Sonntag / Auto Bild

9 Sportreifen miteinander verglichen

Nach dem Test von 53 Sommerreifen für Stadtautos sowie 10 weiteren Modellen für 4x4 und SUV, stehen jetzt bei Auto Bild Sportreifen im Fokus. Die Zeitschrift hat sich für 9 UHP-Sommerreifen in der Größe 265/35R 20 auf einem Ford Mustang GT V8 mit 444 PS entschieden. 

Diese Reifengröße ist auch für Sport- und Hochleistungsfahrzeuge wie BMW M5 und M6, Audi A6, A7, A8, S7, S8, Jaguar F-Type, Mercedes Klasse E AMG oder Porsche 911 GT3 RS und GZ2 RS und noch viele andere zugelassen. Unter den in alphabetischer Reihenfolge aufgeführten 9 getesteten Sportreifen befindet sich auch der brandneue Bridgestone Potenza Sport:

Sportreifentest: der Rollwiderstand steht nicht an erster Stelle

Wie immer geht es bei den Reifenleistungen um das Gleichgewicht. Aber bei typischen Sportreifen geht dieses Gleichgewicht eher in Richtung sichere und radikale Fahrleistungen und zulasten anderer Faktoren wie dem Rollwiderstand oder dem Fahrgeräusch.

Im Gegensatz zu anderen Sportreifen im Vergleichstest weisen die Reifen Berlin Tires Summer UHP 1 und Landsail LS588 UHP einen sehr geringen Rollwiderstand, ein reduziertes Fahrgeräusch und einen sehr niedrigen Preis auf. Das ist nicht unbedingt wünschenswert bei einem Boliden mit über 300 PS, der mindestens mehrere zehntausend Euro kostet. 

Im Gegenzug haben diese Reifen eine sehr geringe Nasshaftung und viel zu lange Bremswege als die anderen getesteten Reifen. Da außerdem die Fahrweise ungenau und unregelmäßig ist, werden diese Reifen von Auto Bild nicht empfohlen.

 

Goodyear Eagle F1 Supersport Test Ferrari

© Goodyear

Sportreifentest: Ultrahochleistungsreifen

Sportreifen boten schon immer eine sehr hohe Trockenhaftung und Auto Bild unterstreicht die enormen Fortschritte dieser Reifen auf nasser Fahrbahn dank neuer Materialien und fortschrittlicher Produktionsverfahren.

Selbst mit der Bewertung „befriedigend“ erweist sich der Falken Azenis FK510 auf nasser Fahrbahn als gut, insbesondere in Sachen Aquaplaningschutz. Er legt, trotz etwas längerer Nassbremswege im Vergleich zu den anderen Reifen, auf nasser Fahrbahn ein harmonisches Fahrverhalten an den Tag. Auf trockener Fahrbahn verhält er sich korrekt, neigt aber dennoch zum Untersteuern und landet somit im Sportreifen-Ranking weiter unten.

Der Hankook Ventus S1 evo3 fährt sowohl auf trockener als auch nasser Fahrbahn sicher. Mit seiner direkten Lenkansprache und dem kurzen Bremsweg fährt er, trotz eines weniger guten Aquaplaningschutzes und eines höheren Fahrgeräusches als bei den anderen Reifen, die von Auto Bild vergebene Bewertung „gut“ ein.

Der Vredestein Ultrac Vorti R erweist sich beim Fahren trotz eines etwas langen Nassbremswegs als leistungsstark. Auf trockener Fahrbahn ist sein sportliches und präzises Fahrverhalten dafür umso effizienter. Auto Bild bescheinigt ihm außerdem ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis trotz eines etwas erhöhten Rollwiderstands.

Obwohl der Eagle F1 SuperSport von Goodyear einen sehr hohen Preis hat, fährt der Reifen des amerikanischen Reifenherstellers hervorragende Leistungen ein. Er erweist sich als ausgewogen, sowohl auf trockener als auch nasser Fahrbahn, legt ein dynamisches und komfortables Fahrverhalten an den Tag und kommt beim Test mit sehr sicheren Eigenschaften daher.

Flanke Goodyear Eagle F1 Supersport

© Goodyear

Sportreifentest: "Asphalt-Athleten" auf dem Podium

Die Sportreifen Michelin Pilot Sport 4S und Continental SportContact 6 ziehen gleich und bieten jeweils eine hervorragende Leistungsbilanz, die ihnen im Test und Vergleichstest von Auto Bild die Bewertung "vorbildlich" einbringt. 

Der Michelin-Reifen erweist sich auf nasser Fahrbahn mit kurzen Bremswegen als effizient, fühlt sich jedoch auf trockener Fahrbahn mit seinem sportlichen, präzisen und radikalen Fahrverhalten am wohlsten. Der Reifen von Continental kommt zwar auf trockener Fahrbahn sehr gut daher, lässt es jedoch bei den Fahrleistungen auf nasser Fahrbahn an gar nichts fehlen.

Der brandneue Reifen Potenza Sport von Bridgestone vereint das beste beider Welten, hinterlässt einen starken Eindruck und ist laut Auto Bild der beste Sportreifen 2021. Sein Handling sowohl auf trockener als auch nasser Piste und seine gute Lenkansprache machen ihn zu einem hervorragenden UHP-Reifen unter sämtlichen Bedingungen.

Top 5 der UHP-Sportreifen 2021 laut Auto Bild

                                           +

                            -

1 - Bridgestone Potenza Sport

Hervorragend auf trockener und nasser Fahrbahn

2 = Continental SportContact 6

Hervorragend auf nasser Fahrbahn

Abrollgeräusche

2 = Michelin Pilot Sport 4S

Hervorragend auf trockener Fahrbahn

Preis

4 = Goodyear Eagle F1 SuperSport

Sehr gutes Leistungslevel, sportliche und komfortable Fahrweise

Preis

4 = Vredestein Ultrac Vorti R

Fahrverhalten auf trockener Fahrbahn, Preis-Leistungs-Verhältnis

Nassbremsvermögen, Kraftstoffverbrauch

Sämtliche Testdetails auf der Website von Auto Bild.

LESEN SIE AUCH

Reifentest 2021 von ACE Lenkrad: die Sommerreifen mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis

ACE Lenkrad, die Zeitschrift der Automobilvereinigung Auto Club Europa präsentiert einen neuen Reifentest für das Jahr 2021. Für diesen Vergleichstest wurde die Reifengröße 225/45 R17 für VW Golf und sonstige beliebte Kompaktfahrzeuge verwendet.

Vergleichstest SUV-Reifen 2021: die 10 besten Sommerreifen wurden von Auto Bild getestet

Die Zeitschrift Auto Bild hat 10 Reifen für Kompakt-SUV und Crossover-Fahrzeuge in der Größe 215/60 R17 getestet und verglichen. Die Ergebnisse verweisen auf hohe Leistungsniveaus, außer für einen nicht empfohlenen Reifen.

Sportreifentest 2021: Auto Zeitung hat 10 UHP-Reifen miteinander verglichen

Auto Zeitung hat die 10 besten UHP-Sportreifen in der Größe 225/40 R18 auf dem neuen Seat Leon 1.5 eTSI mit 150 PS getestet und miteinander verglichen. Die Reifengröße passt auch zu zahlreichen anderen Kompaktwagen und sportlichen Limousinen.

Sommerreifen-Vergleichstest 2021: Auto Bild hat 53 Reifen in der Größe 205/55 R16 getestet

Die Zeitschrift Auto Bild hat in einem Test 53 Sommerreifen in der sehr gängigen Größe 205/55 R16 miteinander verglichen. Nach einer ersten Ausscheidungsrunde waren nur noch 20 Reifen mit den kürzesten Bremswegen im weiteren Rennen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Webseite. Einige Cookies benötigen wir dringend, andere helfen uns, das Nutzererlebnis auf unserer Seite zu verbessern, Ihnen einen passenden Service zu bieten und Besucherstatistiken zu erstellen. Marketing-Cookies setzen wir ein, damit wir Ihnen Inhalte auch in sozialen Medien anbieten können, damit wir Sie auf unseren Seiten wiedererkennen und den Erfolg unserer Kampagnen messen können. Mit der weiteren Nutzung der Webseite, geben Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Nutzungsbedingungen.