Alle Reifen im Vergleich, zum besten Preis.

Die Reifensuche leicht gemacht

Conti CARE: Reifen-Konzept für optimalen Reifendruck

Der deutsche Hersteller Continental präsentierte auf der IAA in Frankfurt sein innovatives technologisches Konzept. Es handelt sich um eine Reifen-Felgen-Kombination für ein besseres Mobilitätsmanagement.

Conti Care passt den Reifendruck automatisch selbst an – ein Konzept

Conti CARE, eine neue Reifentechnologie für die Mobilität von morgen, vorgestellt auf der IAA Frankfurt. © Continental

C.A.R.E steht für die Mobilität von morgen

Connected. Autonomous. Reliable. Electrified. Oder ganz einfach C.A.R.E. Der neue Konzept-Reifen von Continental ist mehr als einfach nur ein Reifen. Durch den Einsatz der ContiSense-Technologie, die bereits auf der IAA Frankfurt 2017 vorgestellt wurde, soll die Kombination aus Reifen und Felge die zukünftige Mobilität verändern.

Das Netz aus Sensoren im Reifeninnern soll ein vollständiges Monitoring des Reifens ermöglichen und u.a. folgende Informationen übermitteln: Reifendruck, Reifenzustand, Abnutzungsgrad. Alle Informationen sind in der webbasierten ContiConnect Live App für ein besseres Reifenmanagement zu finden. Eine perfekte Lösung für die Robo-Taxi-Flotten von morgen oder die Leistungs- und Kostenoptimierung autonomer Fahrzeuge.

Der Konzept-Reifen Conti CARE mit Radkappe

© rezulteo

Continental präsentiert Reifeninnovationen ContiSense und ContiAdapt

Der perfekte Reifendruck

Vernetzte Reifen Konzepte liegen auch bei anderen Reifenherstellern im Trend, Continental geht mit seinem Konzept aber einen Schritt weiter. Conti CARE bietet die automatische Anpassung des Reifendrucks je nach Fahrsituation. Zentrifugalpumpen in der Felge sammeln überschüssige Luft, die während des Beschleunigungsvorgangs durch die Rotation der Räder entsteht. Diese "PressureProof" genannte Innovation ermöglicht stets den optimalen Reifendruck und sorgt für niedrigeren Kraftstoffverbrauch sowie geringere CO2-Emissionen.

Der Konzept-Reifen Conti CARE steckt voller Technologie

© rezulteo

 

Die Struktur von Felge und Reifen mit der SilentWheel-Konzept-Technologie ermöglicht es Conti CARE auch, die Vibrationen im Inneren des Rades zu eliminieren und so eine komfortablere Fahrt zu ermöglichen.

LESEN SIE AUCH

Neue Spezies im Reservat Michelin Ouro Verde entdeckt

Forscher haben im Umweltreservat Michelin Ouro Verde eine bisher in Bahia unbekannte Insektenart entdeckt. Das ist eine gute Nachricht in diesen für die Artenvielfalt auf unserer Erde schwierigen Zeiten.

Zahlreiche Auszeichnungen für den luftlosen Reifen Michelin Uptis

Michelin hat Anfang 2019 einen pannensicheren Reifen mit dem Namen Uptis (Unique Puncture-proof Tire System) herausgebracht. Dieser Prototyp entstand durch die Einbindung des französischen Reifenherstellers in Forschung und Entwicklung. Für diese Innovation hat er drei Auszeichnungen erhalten für die Sicherheit von Autofahrern, für Wirtschaftlichkeit und nachhaltige Mobilität.

Pirelli Kalender 2020: auf der Suche nach Julia

Die 47. Ausgabe des Pirelli Kalenders „Looking for Juliet" lehnt sich an der zeitlosen Tragödie "Romeo und Julia" von Shakespeare an. "The Cal" wurde zum ersten Mal von einem italienischen Fotografen, Paolo Roversi, fotografiert.

Cyber Tyre: der neue 5G-basierte Reifen von Pirelli

Pirelli hat den Cyber Tyre präsentiert. Es handelt sich um einen intelligenten Reifen, der Informationen über die Straßenbedingungen an den Fahrer und nachfolgende Fahrzeuge übermitteln kann. Als Mitglied der 5GAA (Automotive Association) nutzte Pirelli eine Veranstaltung rund um die Konnektivität von Fahrzeugen, um aufzuzeigen, wie die durch 5G verbesserten Serviceleistungen konkret genutzt werden können.